Samstag, 16. Juli 2011

Vielen Vielen Dank...


...für meinen 1. Award.

 
ღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღ


Ich bin ganz baff und sprachlos daß ich einen so tollen Award von der lieben Domi von Eumelchens´s Welt bekommen habe!
Vielen vielen Dank dafür, gerne nehme ich ihn entgegen :)))


Da ich ihn weiterreichen soll - was gar nicht so einfach zu entscheiden ist zumal ich auch recht neu dabei bin - werde ich dies nun tun und hoffe daß Ihr Euch genauso freut wie ich!
Herzliche Grüße
Natalie

ღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღ

Als erstes möchte ich ihn der lieben Karin von Petit-Wohnkultur geben. Sie steht zwar auch noch ganz am Anfang Ihrer Blogger-Karriere und hat zur Zeit wenig Zeit weiter aufzubauen, aber alleine schon weil sie eine herzensgute Person ist und so tolle Lampenkreationen zaubert, hat sie ihn für mich verdient.

ღ 

Dann überreiche ich ihn der lieben Tanja und ihrem Blog
J´adorde. Ihr Blog ist einfach durch und durch zauberhaft!

ღ 

Als nächstes möchte ich Carina vom Lönnehus auszeichnen - ein toller Blog und sie schreibt sooo erfrischend :)


ღ 

Für Ihren herrlichen romantischen und nostalgischen Blog
 Anno 1907 möchte ich ihn noch Biene verleihen.

ღ 

Und last but not least reiche ich ihn noch an Jacqueline und ihren wunderschönen Blog Princessgreeneye weiter.
(P.S.: Leider wollte Jacqueline den Award nicht, weswegen ich diesen nochmals vergeben werde. Ich werde dann hier einen entsprechenden Nachtrag posten.)


___________________________________________________________________________________
An diesem Award sind folgende Bedingungen verknüpft:

Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zuposten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

Erstelle einen Post, in dem du das Award-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (=dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen.

Danach überlegst du dir 3 - 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

Kommentare:

  1. Sehr gerne geschehen, liebe Natalie!!

    Ich finde Deinen Blog einfach toll und werde auch sicher bald mal in Deinem Lädchen vorbeischauen.

    gglg und noch ein schönes Wochenende
    Domi

    AntwortenLöschen
  2. LIebe Natalie - ich möchte mich sehr für das Kompliment - bzw. den Award bedanken - bitte glaube mir - ICH HABE MICH WIRKLICH RIIIIIIEEEESIG GEFREUT. Trotzdem möchte ich Dich bitten ihn an jemand anderen weiterzugeben, der noch nicht so viele Leser hat und der er verdient hat, bekannter gemacht zu werden. Bitte sei mir nicht böse - das soill auch keineswegs arrogant wirken - mir fehlt schlicht die Zeit.
    Hab einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Natalie,

    boah was für ein Zufall!!!! War ich doch bevor ich meinen Blog besucht habe, neugierigerweise heute schon mal in deinem Shop. Hatte gerade so an dich gedacht. Tja und dann sehe ich, dass du mir den Award verliehen hast. DAS gibt es doch gar nicht!!!
    VIIIIIIIIIIIIIELEN lieben Dank♥

    Ich habe ihn auch gleich brav weitergereicht :)

    Dir eine schöne kreative Woche.


    Carina

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank daß Du Dir die Zeit nimmst, bei mir zu lesen und nun hier ein paar Worte hinterlassen möchtest!
Ich freue mich sehr,
♥-liche Grüße
Natalie