Mittwoch, 5. Oktober 2011

Ein zauberhaftes Herbst-Wochenende...



...liegt hinter uns.

Das vergangene Wochenende war doch einfach traumhaft, oder?
Alleine schon das Wetter!

Wir haben dieses lange Wochenende genutzt, um uns mal wieder richtig auszuspannen, uns Zeit zu nehmen und zu genießen - den Sommer zu verabschieden und den Herbst zu begrüßen!

Seit Langem habe ich mir mal wieder richtig Zeit für meine Lieben, zum Lesen und Kreativ-Sein genommen.
Das hat richtig gut getan.

Aber der Reihe nach...


Am Samstag waren wir zuerst einkaufen - unter anderem auf dem Krewelshof, einem großen Erlebnisbauernhof mit Kinderspielscheune, Gastronomie und Hofladen mit Produkten aus der Region.
Dort steht eine riiiesige Kürbis-Pyramide, die ich Euch einfach mal zeigen muß:



Dann waren wir auf dem Friedhof und haben meinen Großeltern ein Herbst-Blümchen gebracht und waren danach lange spazieren.
Wir haben die Luft genossen, Fotos geschossen, erzählt, gelacht und Bastel-Materialien gesammelt.









Abends haben wir dann einen deftigen Wurstsalat und frische Brezel gemacht. Dazu gab es Kölsch für den Herrn des Hauses, bzw. ein Glas Federweißen für mich - einfach köstlich!




Rezept für 2 Personen:
1/2 Ring Fleischwurst
1/2 Stück Emmentaler
(wir haben Maasdamer genommen)
1 Zwiebel
4 Gewürzgurken
Essig + Öl
Salz + Pfeffer aus der Mühle
Gurkensaft nach Geschmack






 


Sonntag haben wir erst mal richtig ausgeschlafen und dann ganz ganz lange draußen auf dem Balkon gefrühstückt - herrlich!

Später gings eine Runde um den Block - auf dem Wege haben wir noch Haus und Garten von Bekannten, die in Urlaub sind, versorgt.

Wieder Zuhause habe ich mich dann hingesetzt und meinen allerersten Hortensienkranz gebunden :)
Er steht jetzt oben auf der kleinen weißen Truhe im Schlafzimmer und das Engelchen bewacht ihn, damit er keine Beine bekommt ;).
Und das ist das Ergebnis:



Den Montag haben wir dann auch ruhig angehen lassen.
Nachmittags habe ich aber doch ein wenig arbeiten müssen und wir waren zusammen verpacken, damit die angesammelten Sachen vom langen Wochenende wenigstens Dienstag in den Versand gehen können.

Abends beim Fernsehen habe ich mir dann meine Klebepistole geschnappt und einen Kastanien-Moos-Kranz geklebt.
Heute habe ich ihn dekoriert und bei dem tristen Licht draußen durfte er auch sofort zum Einsatz kommen - dazu gab es einen Latte Macchiato und die neue Landidee ;)



Nun wünsche ich Euch einen schönen Abend,
habt eine schöne Restwoche,
herzliche Grüße
Natalie

Kommentare:

  1. Was ein schöner Kürbisberg sieht klasse aus.Und dein Kranz ist sehr schön auch die andere Deko.
    Schöne Woche und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Natalie,
    ... schön, wenn man mal so richtig ausspannen kann und dann noch die zeit findet, so schööööne Kränze zu machen, beide gefallen mir ganz ganz toll und den mit Kastanien werde ich auch mal probieren, haben nämlich gestern einen ganzen Beutel davon gesammelt...
    GGGGLG Antje

    AntwortenLöschen
  3. Haaa, da ist mein Kürbis ja gar nix gegen:))

    Klasse Bilder, liebe Natalie!

    Es grüßt dich lieb, die Anna!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Natalie,
    die Kürbispyramide ist der Hammer!! Sowas hab ich noch nicht gesehen - Wahnsinn!!!
    Du kannst ja auch so tolle Kränze binden *neidischbin*!! Der Hortensienkranz sieht superschön aus!!
    Ich wünsche Dir ein gemütliches Wochenende!!
    GGGGLG
    Domi

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee mit dem Wurstsalat: einfach köstlich - als wir früher noch in der Stadt / Berlin gelebt haben, da hab ich Wurstsalat öfters mal gemacht - schade, sollte ichjetzt auch mal wieder zaubern. Dabei essen wir den eigentlich unglaublich gerne - und die Idee, dazu Brezeln zu essen - toll. Also werde ich morgen mal alles wieder dazu einkaufen - ich wünsche Dir ein schöens Wochenende
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  6. Hei du,willkommen bei mir und danke für dein Besuch...dein Blog ist wunderschön!So schöne neue Sachen...dein Profil ist witzig,wie von mir geschrieben,grins.Ich träume auch vom eine Häuschen...grins.Toll alles hir.
    Schöne Woche.Bussi.Luciene.

    AntwortenLöschen
  7. Wow der Kranz ist wundreschön! Hast du den selbst gemacht?
    Ich bin neu bei dir und trag mich gleich mal ein.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank daß du dir die Zeit nimmst, bei uns zu lesen und nun hier ein paar Worte hinterlassen möchtest!
♥♥♥