Donnerstag, 28. Juli 2011

Textilträumereien...






Forest Fairy Tal


 Kennt Ihr die Heimtextilien von Clayre & Eef?

Da der neue Katalog gekommen ist, vollgepackt mit neuen, wundervollen Dingen, möchte ich dies zum Anlaß nehmen, Euch diese tollen Accessoires einfach einmal zu zeigen und vorstellen.







Clayre & Eef ist eine alteingesessene, niederländische Firma und designt wunderschöne Textil-Serien für alle 
Bereiche. 

 Dazu gehören unter anderem Ofenhandschuhe, Topflappen,  Geschirr- und Gästetücher, Brotkörbchen aus Stoff, Kissen und Kissenhüllen, Glasuntersetzer, Tischdecken und Sets, Bettwäsche und Plaids und Tagesdecken.

Die Motive und Details sind einfach zauberhaft und die Kollektionen sehr umfangreich.

Und das Tollste:
Für jeden Geschmack ist etwas dabei!
Die Designs reichen vom Landhausstil, Country, über French, und Shabby Chic bis hin zum Nostalgie und Vintage - Look.

Ich habe mal ein paar Bilder angehängt, aber es war echt schwer sich zu entscheiden was ich Euch zeige, da die Sachen wirklich durch die Bank einfach nur zauberhaft sind.

Louis Quatorze (Auslaufserie)

Lavendel de Provence

Ivy Garland

Romantic Spirit

Savonnerie de Clayre

Mercerie de Paris


Rose Ton sur Ton (Auslaufserie)

Childhood Memories

Lost Memories



Herbs Check

Herbs de Provence
Fleurs Champetre

Early Bird

Unlocked

Classic Buxus


Etoffe de Clayre
Chambre de Clayre



Ville d´Amour

Post
Linen Stiching

Animal Check (tweilw. Auslaufserie)

At the Harbour
Lavendel op Jaquard (Auslaufserie)


Lola Rosie
Globe Trotter
Chicken all over

Floral Heart




Coquelicot (Auslaufserie)

Broderie de la Campagne

Floral Heart
Blossom

Chicken all over

Seasonal Fruits

Olive Yard

Lavendel Pots



Im Shop findet Ihr eine große Auswahl dieser tollen Textilien - natürlich nicht alles.
Falls Ihr etwas Bestimmtes sucht, schreibt mir einfach, ich kann die Sachen recht kurzfristig besorgen.
Dies gilt natürlich für alle Artikel von Clayre & Eef, egal ob Heimtex oder Wohn- und Gartenaccessoires.

Nun wünsche ich Euch einen schönen Tag mit ein paar Sonnenstrahlen,
herzliche Grüße

Samstag, 16. Juli 2011

Vielen Vielen Dank...


...für meinen 1. Award.

 
ღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღ


Ich bin ganz baff und sprachlos daß ich einen so tollen Award von der lieben Domi von Eumelchens´s Welt bekommen habe!
Vielen vielen Dank dafür, gerne nehme ich ihn entgegen :)))


Da ich ihn weiterreichen soll - was gar nicht so einfach zu entscheiden ist zumal ich auch recht neu dabei bin - werde ich dies nun tun und hoffe daß Ihr Euch genauso freut wie ich!
Herzliche Grüße
Natalie

ღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღღ ღ

Als erstes möchte ich ihn der lieben Karin von Petit-Wohnkultur geben. Sie steht zwar auch noch ganz am Anfang Ihrer Blogger-Karriere und hat zur Zeit wenig Zeit weiter aufzubauen, aber alleine schon weil sie eine herzensgute Person ist und so tolle Lampenkreationen zaubert, hat sie ihn für mich verdient.

ღ 

Dann überreiche ich ihn der lieben Tanja und ihrem Blog
J´adorde. Ihr Blog ist einfach durch und durch zauberhaft!

ღ 

Als nächstes möchte ich Carina vom Lönnehus auszeichnen - ein toller Blog und sie schreibt sooo erfrischend :)


ღ 

Für Ihren herrlichen romantischen und nostalgischen Blog
 Anno 1907 möchte ich ihn noch Biene verleihen.

ღ 

Und last but not least reiche ich ihn noch an Jacqueline und ihren wunderschönen Blog Princessgreeneye weiter.
(P.S.: Leider wollte Jacqueline den Award nicht, weswegen ich diesen nochmals vergeben werde. Ich werde dann hier einen entsprechenden Nachtrag posten.)


___________________________________________________________________________________
An diesem Award sind folgende Bedingungen verknüpft:

Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zuposten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

Erstelle einen Post, in dem du das Award-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (=dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen.

Danach überlegst du dir 3 - 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

Heute für Euch: Nudelsalat und ein neues Wohnmagazin

Leider ist das Wetter ja ein wenig trübe, deshalb möchte ich Euch pünktlich zum Wochenende ein leckeres Rezept für einen Pesto - Nudelsalat posten und Euch ein neues Wohnmagazin aus dem Hause Clayre & Eef vorstellen:

"   Daphne´s Diary  "

Ein Magazin voller Inspiration und Atmosphäre,
mit Themen wie Garten, Antiquitätenmärkte (z.B. Tongeren), Rezepte, Inspirationen, Einkaufen & mehr.
Geschrieben im Stil eines Tagebuchs - mit tollen Themen und Bildern.
Damit Ihr mal sehr wie es innen so aussieht, hab ich ein paar Bilder für Euch:



























Das Heft hat 140 Seiten und ist sehr hochwertig.
Der Kaufpreis beträgt 8,95 €.
Wer Interesse an Daphnes Diary hat, meldet sich einfach bei mir oder schaut im Shop vorbei:


Hier nun noch wie versprochen mein Lieblings-Nudelsalat-Rezept mit Pesto. Toll für warme Tage, da ohne Majo:


 Zutaten:
1 Paket Schleifchennudeln (500g)
1 Glas Pesto grün (Basilikum)
2 Päckchen Mozzarella
6 Strauchtomaten
1/2 Schlangengurke
frischen Basilikum nach Geschmack
Salz und Pfeffer

Nudeln nach Anweisung kochen und abkühlen lassen.
Tomaten, Gurke (mit Schale), Mozzarella und Basilikumblätter klein schneiden und zusammen mit der Pesto unter die Nudeln mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Guten Appetit :)


Nun wünsche ich Euch ein schönes Wochenende,
herzliche Grüße
Natalie